Spenden

Ihre Spende ermöglicht Straftätern einen neuen Weg zurück ins Leben zu finden.

 

KONTO: Vereinigte Sparkassen Weilheim

BIC: BYLADEM1WHM
IBAN: DE82 7035 1030
             0000 1041 09

Briefpate

Ihre Kontaktaufnahme ermöglicht Straftätern die Verbindung zur Aussenwelt aufrecht zu erhalten.

Mitglied

Ihre Mitgliedschaft trägt dazu bei, die Wiedereingliederung straffällig gewordener Menschen in unsere Gesellschaft zu unterstützen.

Ein Brief kann die Welt verändern

Die Hand reichen kann so einfach sein. Ein Briefkontakt kann sehr bereichernd sein - für beide Seiten. Wenn wir die Verbindung zu unserer eigentlichen Heimat aufrecht erhalten bleibt sie auch in unserem Herzen.

Wir suchen Menschen, die bereit sind, mit kontaktlosen männlichen Strafgefangenen Verbindung aufzunehmen durch Briefwechsel und je nach Möglichkeit durch gelegentliche Besuche. Viele erhalten jahrelang nie einen privaten Brief.

 

Ablauf

Nachdem Sie uns kontaktiert haben, erhalten Sie eine Adresse, bei der die Beschreibung ungefähr Ihren Erwartungen entspricht. Sie können in aller Ruhe entscheiden, ob Sie mit dieser Person einen Briefkontakt führen möchten.

Wichtig: Wir betreiben keine Partnervermittlung für Inhaftiere! Neben dem geistigen Austausch, den solche Kontakte für Inhaftierte bieten, sehen wir die Möglichkeit, dadurch Menschen für die Probleme des Strafvollzugs zu sensibilisieren und die Vorurteile gegenüber straffällig Gewordenen abzubauen. Wir können ausschließlich Kontakte zu männlichen Strafgefangenen vermitteln!

 

Tipps zum Beginn einer Briefpatenschaft

Ich möchte Briefpate für einen männlichen Strafgefangenen werden:

(Anfragen für Briefkontakte zu Frauen können wir leider nicht bearbeiten)

CMS Frog

Das Formular funktioniert nicht?

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an pate@nothilfe-birgitta-wolf.de